19 . 10 . 2017

Antenne – Niedersachsen Familien- Radtour- Fest am 29. Mai 2016

Antenne – Niedersachsen Familien- Radtour- Fest am 29. Mai 2016

startbild.jpg - 598.38 KB

Der Radsportbezirk Hannover e.V. möchte diese Radtour als Helfer unterstützen.
Termin der Veranstaltung: 29. Mai 2016.
Start: Serengeti Park, Start- und Strecke siehe unter: Antenne – Niedersachsen Familien- Radtour- Fest am 29. Mai 2016
Strecken- Länge; gelbe Strecke ca. 18 km lang, rote Strecke ca. 24 km lang. 
Der Einsatz wäre von 10:00 - 17:00 Uhr, die eigentliche Fahrt/Start beginnt um 13.00 Uhr,
aber ihr sollt im Vorfeld auch schon unterstützen.
Aufgaben sind die, wie bei einer normalen RTF- Radveranstaltung auch:
- Auf und Abbau
- Anmeldung
- Streckenposten
- Infopoint
- Betreuung
Es werden gut 2.000 Radfahrer erwartet, deshalb brauchen sie so viele Helfer wie möglich.
Die Strecken der Radtour sind erprobt und sollen ganz toll sein. Wir suchen 40 - 50 Helfer!
Zurzeit haben wir bis am 30. April: 30 Helfer

Ihr werdet von Antenne Niedersachsen verpflegt und bekommt auch die Fahrtkosten erstattet,
aber bitte Fahrgemeinschaften bilden, da die Parkplätze sonst nicht ausreichen.
Eine Anreise ohne Fahrrad ist möglich, bitte dann die Zahl der Helfer mir melden, 
damit ein Antenne Niederdachsen- Bus die Truppe vom Bahnhof abholen kann.
Weitere Informationen über: Jürgen Wohlgemuth, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: 05128 – 44 71, Handy: 0162 – 85 80 180

oder an mich: Günter Aschoff, Tel.: 0511 – 16 24 995, Handy: 0176 – 48 89 32 69
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bericht von der Familien- Radtour 2015
So schön war die größte Radtour des Frühjahrs!
Das Antenne Niedersachsen und VILSA Familien-Fahrrad-Fest
Zusammen sind wir Niedersachsen - und zusammen haben über 2000 Niedersachsen die größte Radtour des Frühjahres erlebt. Gemeinsam gemütlich durch das Aller-Leine Tal. Ein leichter Rundkurs für die ganze Familie. Viele waren dabei und radelten bei tollem Wetter mit.

Gemeinsam unterwegs
Das Aller- Leine-Tal zählt zu den schönsten Regionen Niedersachsens. Nicht ohne Grund haben wir es als Strecke ausgesucht. Während der Radtour kamen die Teilnehmer an tollen Sehenswürdigkeiten vorbei - z.B. die Gierseilfähre Eickeloh, die Galerie-Windmühle bei Gilten oder das Schloss Ahlden.

Freitickets für den Serengeti-Park
Alle Teilnehmer des Antenne Niedersachsen uns VILSA Familien-Fahrrad-Festes erhielten eine Eintrittskarte für den Serengeti-Park Hodenhagen.

Teilnahmeregeln
Antenne Niedersachsen und VILSA Familien-Fahrrad-Fest
Für eure und die allgemeine Sicherheit bitten wir um die Beachtung folgender Regeln:
Es wird darauf hingewiesen, dass sich alle teilnehmenden Radfahrer an die Straßenverkehrsordnung zu halten haben.
Damit alle Teilnehmer die Tour genießen können, steht an erster Stelle ein verkehrssicheres Fahrrad (Bremsen, Klingel, Beleuchtung).
Das Tragen eines Fahrradhelms wird empfohlen.
Eine Haftung des Veranstalters Antenne Niedersachsen, der mit der Durchführung beauftragten Agenturen oder
des Partners VILSA-BRUNNEN für Schäden, gleich welcher Art, die den Teilnehmer infolge der Teilnahme entstehen sollten, ist - sofern nicht auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Mitarbeitern von Antenne Niedersachsen oder
der beauftragten Agenturen beruhen - ausgeschlossen.
Kinder unter 14 Jahren können nur in Begleitung eines Sorgeberechtigten teilnehmen.
Der Teilnehmer gestattet Antenne Niedersachsen die Nutzung der von seiner Person während des Aktionstages
im Rahmen der Radtour erstellten Bild- und Tondokumente für alle Medien (Hörfunk, Print und Presseerzeugnisse sowie Internet).